Ahoi Kürbis! – Winter Oatmeal Variations

Endlich Freitag. Dachte nicht, dass die Zeit so schnell kommt, wo ich mich wieder so richtig auf das Wochenende freue. Jaja, die Studentenzeit war doch eine schöne Zeit.

Winter Oatmeal Variations

Trotzdem, aufs gute Essen will ich und kann ich nicht verzichten, selbst an stressigen Tagen. Und wie ihr ja vielleicht bereits wisst, bin ich ein absoluter Frühstückskaiser. Deshalb heute, und für einen guten Start in den Tag, meine Basiszubereitung für den warmen Frühstücksbrei am Morgen.
Getreu dem Kürbismotto verwende ich die Kürbissauce, die ich euch letzte Woche schon vorgestellt habe. Es geht aber natürlich auch jegliches Kompott, Mus oder Marmelade. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Basiszutaten:
3 EL Haferflocken
1 EL Weizenkleie
1 EL Kürbissauce, Kompott, Marmelade, Erdnussbutter, Schokocreme,… (was das Küchenkasterl so hergibt)
4 EL Wasser
etwas Milch nach Geschmack

Wasser mit einer Prise Salz aufkochen lassen, Haferflocken und Weizenkleie einstreuen. Milch dazu und auf geringster Stufe langsam vor sich hinköcheln lassen. (Je weniger Hitze, desto cremiger wird es). Nach ein paar Minuten Kürbissauce bzw. andere fruchtige/nussige/schokoladige Komponenten dazu. Einrühren und noch kurz eindicken lassen.

Mit Joghurt/Buttermlich, Obst der Saison, Nüssen, Trockenfrüchten, Leinsamen, Sonnenblumenkernen, Bienenpollen und sonstigem „Powerfood“ garnieren. Ahornsirup zum Süßen (oder Honig, Agavendicksaft, Marmelade…).

Fertig ist das absolut köstlich wärmende und vor allem sättigende Kraftfrühstück. Für einen starken Start in den Tag!

Winter Oatmeal Variations
Winter Oatmeal – Kürbis, Weintrauben & Khaki mit Bienenpollen und Leinsamen

 

Das Schöne an dem Ganzen – es gibt soviele verschiedene Variationen und Möglichkeiten von Oatmeal, es wird also garantiert nicht langweilig!

Oatmeal - Chocolate Pumpkin Orange mit Cashew & Physalis
Winter Oatmeal – Schokoladiger Hokkaido mit Mandarinen, Cashew & Physalis

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ahoi Kürbis! – Winter Oatmeal Variations

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s