Hendlkeulen auf Topinambur Ofengemüse mit Sauerrahmdip

Hähnchenkeulen auf Topinambur-Ofengemüse

Topinam…was? Das werden sich vielleicht manche von euch fragen.
Als kleines Landei habe ich das Glück, dass unser Garten viel Platz und Entfaltungsmöglichkeiten bietet. In diesem Fall wächst bei uns schon seit Jahren die mit der Sonnenblume verwandte Pflanze Topinambur.

Topinambur
Auch als Jerusalemartischocke oder Indianerkartoffel bezeichnet, kommt die ingwerähnliche Knolle ursprünglich aus Nord- und Mittelamerika
. Die Pflanze wird bis zu drei Meter hoch und bekommt im Spätsommer kleine sonnengelbe Blüten.  Bei Bedarf wird die Knolle einfach ausgegraben. Früher ein weit verbreitetes Grundnahrungsmittel, wurde Topinambur zwischenzeitlich fast vergessen. Mittlerweile taucht sie aber wieder häufiger auf Bauernmärkten, Bioläden und in der heimischen Gastronomieszene auf.

Topinambur
Topinambur schmeckt nussig und  leicht süßlich. Die weiße Knolle kann man sowohl roh essen als auch backen, braten oder als Pürree zubereiten.

Bei mir gibt es heute Topinambur mit Kürbis und roten Zwiebeln als Ofengemüse, dazu würzige Hendlkeulen mit einem Sauerrahmdip.

IMG_6937

Freudiges Ausprobieren!

Rezept für 4 Personen:

Würzige Hendlkeulen
8 kleine Hendlkeulen
1 daumendickes Stück fein geriebener Ingwer
1 TL Paprikapulver (edelsüss)
1 TL Paprikapulver (rosenscharf)
1 EL Suppenwürze
2 EL Kartoffelstärke
Salz, etwas Pfeffer

Topinambur-Ofengemüse
2 rote Zwiebel
200g Hokkaidokürbis
ca. 8 Knollen Topinambur
frischer Rosmarin
1 TL Kümmel gemahlen
Olivenöl
Ahornsirup
Salz, Pfeffer

Sauerrahm-Kräuterdip

1 EL Joghurt
3 EL Sauerrahm
Petersilie, Bärlauch, Rosmarin oder sonstige Kräuter nach Wahl
Salz & Pfeffer

Zuerst die Hendlkeulen kurz abwaschen und trockentupfen. Alle Gewürze mit der Stärke und etwas Wasser mischen, Hendlkeulen darin marinieren und zur Seite stellen.

Kürbis, Topinambur und Zwiebeln grob würfeln, mit Rosmarinblättchen, Kümmel, Olivenöl, einem Schuß Ahornsirup sowie Salz und Pfeffer würzen. Alles gut durchrühren und auf einem Blech bei 180°C  Heißluft für 30-40 Minuten backen. Nach ungefähr 10 Minuten die Hendlkeulen auf einen Rost über das Ofengemüse legen.

Während alles im Ofen ist, Sauerrahmdip zubereiten. Dazu Sauerrahm und Joghurt verquirlen und mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken.

Sauerrahmdip

Hendlkeulen

Kleine Anmerkung am Schluss: Topinambur gilt als sehr gesund, macht satt, und lässt den Blutzuckerspiegel kaum ansteigen, was vor allem für Diabetiker als Kartoffel-Alternative interessant sein kann. Aber: Manche Menschen vertragen Topinambur durch das darin enthaltene Inulin nicht so gut, insbesondere bei Fruktoseintoleranz.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hendlkeulen auf Topinambur Ofengemüse mit Sauerrahmdip

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s